Stadtbibliothek Köln „Bibliothek des Jahres 2015“

Zufällig war ich heute Mittag in der Bibliothek als der Pressetext verlesen wurde. Herzlichen Glückwunsch zu dieser wunderbaren Anerkennung Ihrer hervorragenden Arbeit. Ich bin sehr stolz ein Kunde der Bibliothek des Jahres zu sein.

die Stadtbibliothek Köln bloggt

IMG_3971[1]

Historischer Tag für die Stadtbibliothek Köln: Sie ist als beste Bibliothek Deutschland ausgezeichnet worden und damit „Bibliothek des Jahres 2015″.

Eine überglückliche Direktorin Hannelore Vogt gab die Wertschätzung postwendend an ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter. „Diesen Preis haben wir uns alle gemeinsam verdient. Die Bibliothek ist nur so gut wie die Summe ihrer Mitarbeitenden. Es zählt nicht nur das Neue, sondern auch die tägliche Arbeit ist ein besonderer Baustein zu unserem Erfolg.“ Dies bezog sie auch unmittelbar auf die Begründung der preisverleihenden Jury: „Der Mensch steht im Mittelpunkt“.

Hannelore Vogt machte bei der von den Kolleginnen und Kollegen laut bejubelten Bekanntgabe des Erfolges deutlich, dass dies „nicht nur für die Angebote an unsere Kunden gilt, sondern auf für das Miteinander und die hohe Motivation, die ich hier so positiv erlebe.“

Erfolgsfaktoren sind für sie kooperative, kreative, interkulturelle und unkonventionelle Denkansätze und der Mut als „First Mover“ auch Fehler…

Ursprünglichen Post anzeigen 162 weitere Wörter