Tagblog 31. Mai 1942

31. Mai 1942 – In der Nacht zum 31. Mai wird Köln durch den britischen „Tausend-Bomber-Angriff“ in Schutt und Asche gelegt.

 

Aktion 3

ausgebombt                                            deportiert
durch britische Luft-Barbaren           durch die Gestapo
Wohnung verlassen                              Hab und Gut zurücklassen                         
im Bunker Schutz suchen                    schutzos ausgeliefert
überlebt                                                   Lagerleben
wieder zurückkehren                           der Heimat den Rücken kehren                                          neu eingerichtet mit Enteignetem
sie sitzen mit dem deutschen Arsch auf dem Judensofa und werden nicht rot vor Scham