Tageblog 16. Januar 2017

16. Januar 1962 – In der Karibik beginnen die Dreharbeiten zum Film „James Bond jagt Dr. No“, dem ersten Kinofilm der Reihe über den Superagenten 007. Hauptdarsteller ist Sean Connery.

 

Blowing in the wind

James. Da sind Sie ja endlich wieder. Ich hatte mir schon Sorgen gemacht, dass Sie vielleicht nicht so leicht aus den USA ausreisen können, seit Trump Präsident ist. M dreht sich in ihrem Schreibtischstuhl dem Hereinkommenden zu und bedeutet ihm Platz zunehmen. Wie geht es Ihnen? Wie ist es Ihnen ergangen? Hier ist in der Zwischenzeit auf jeden Fall eine Menge passiert. Wir sind aus der EU ausgetreten und das Land steht wirtschaftlich ziemlich desolat dar.  Prinz George ist in der Tanzschule und die königliche Familie postet regelmäßig Fotos von seinen Tanzstunden. Ebenso gibt es Bilder von seiner Schwester beim Ballett. Aber das ist natürlich nur nebensächlich. Weswegen ich Sie habe rufen lassen, betrifft unseren Freund Edward Snowden. Schon seit Tagen schickt er keine Emails mehr auf unseren Regierungsrechner. Wir machen uns Sorgen, dass die Männerfreundschaft zwischen Putin und Trump so weit geht, dass Snowden ausgeliefert wird. Wie Sie wissen, haben Merkel, Valls und ich einen Plan geschmiedet, um Snowden aus Rußland herauszubekommen. Er wird als Flüchtling in Griechenland abgesetzt und wird von dort aus nach Deutschland einreisen. Dann kann er dort vor dem NSA- Untersuchungsausschuss aussagen. Sie müssen jetzt nach Russland reisen und in Erfahrung bringen, wie es dort aussieht. Gehen Sie zu Q und lassen Sie sich ihr Werkzeug geben. Heute Abend gehen Sie aber noch mit mir und Moneypenny zu der Kostümparty des M16. Lassen Sie sich von Moneypenny auch ein paar Verkleidungen auf Ihr Hotelzimmer bringen. Ich sehe Sie dann heute Abend. James.  M dreht ihren Sessel wieder zum Fenster, damit ist die Audienz für Sie beendet. 007 zieht sich diskret zurück und wendet sich an die Sekretärin. Moneypenny, mein Schatz. Ich habe gehört, wir gehen  heute Abend aus. Welche furchtbaren Kostüme habe Sie für mich rausgesucht? Oh James, sie werden Ihnen gefallen. Ein Musketier ist dabei und Superman. Außerdem auch Sherlock Holmes und Micky Mouse. Moneypenny ich bin gerührt, aber ich mag es lieber geschüttelt, wie Sie wissen. Bringen Sie mir noch ein Hannibal Lector Kostüm und Sie begleiten mich als Clarice Starling, my darling. Bis heute Abend.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.